Louis Helzer

 

 

„Meine Philosophie beim Kochen lautet stets: „Koche jedes Gericht so, als ob es das letzte wäre,was du jemals essen wirst.“ Denn Kochen ist so viel mehr als nur ein paar Zutaten zusammenmixen. Kochen verbindet, Kochen lässt einen immer wieder erstaunen wie unterschiedlich die Natur mit ihren verschiedenen Produkten ist, kochen ist Leidenschaft pur und eine Vielfältigkeit, die sonst ihres gleichen sucht. Egal ob jung oder alt, gutes Essen macht glücklich! Umso mehr freue ich mich
dann jedes Mal, wenn alle mit einem breiten Grinsen und einem euphorischem Feedback nach Hause gehen. Schon als kleiner Junge kam Louis früh in Kontakt mit Lebensmitteln und der Küche. Da seine Großeltern einen kleinen „Tante-Emma-Laden“ besaßen, wuchs er mit allerlei Rezepten und der Lektion auf, möglichst alles in der Küche zu verwerten. Und so stand später relativ kurzfristig der
Entschluss, Koch werden zu wollen, fest. Ein besonderes Augenmerk als Start seiner Karriere, stand an erster Stelle immer der Traum, weit weg von der Heimat zu leben, um neue Eindrück verschiedenster Küchen kennenzulernen. Aus diesem Grund fiel seine Entscheidung auf die Hansestadt an der Elbe. So ging es also nach der Ausbildung in einem ländlichen Tagungshotel in seiner Heimat im Westerwald, zu einem hochklassigem Restaurant im Norden Hamburgs,
schließlich zum Filmcatering und seit Juli 2021 zu GoldenTaste